Trensenzaum Kieffer Ultrasoft® Kombizaum

Art.-Nr. 3110 | 174,00 €

Verschiedene Reithalftertypen und deren positive Eigenschaften in einem Zaum vereint.

Der Kombizaum bietet die Möglichkeit, auf Problemstellungen rund um das Pferdemaul zu reagieren, Verschnallmöglichkeiten beim Gebisswechsel zu testen und auf anatomische Besonderheiten verschiedenster Pferderassen einzugehen.

Farben:

  • schwarz/schwarz unterlegt
  • braun/braun unterlegt

Reithalfter:

  • Englisch kombiniert
  • Hannoveranisch

Größen:

  • Vollblut
  • Warmblut
Finden Sie einen Kieffer-Händler in Ihrer Nähe - hier klicken!

Der neue Kieffer Ultrasoft® Kombizaum bietet die Möglichkeit, verschiedene Reithalftertypen zu kombinieren und somit die positiven Eigenschaften in einem Zaum zu vereinen. Bei allen gebotenen Möglichkeiten wird von einer exakten Verschnallung ohne Beinträchtigung von Atmung oder Kautätigkeit des Pferdes ausgegangen.

Variante 1:

Trensenzaum mit englisch kombiniertem Reithalfter

Variante 2:

Durch Entfernen des Sperrriemens und Anbau des hannoverschen Reithalfters kombiniert man die Wirkung des englischen mit der des hannoverschen Reithalfters. Der englische Teil des Reithalfters begrenzt die seitliche Verschiebung des Unterkiefers, der hannoversche  Teil verhindert ein Aufsperren des Pferdemauls ohne das Gebiss im Maulwinkel einzuklemmen. Dazu werden die seitlichen Riemen des hannoverschen Teils durch die Öffnungen im englischen Teil gesteckt und am jeweiligen Backenstück befestigt. Der Abstand zwischen beiden Teilen kann entsprechend der Kopfform und Nasenlänge des Pferdes verschnallt werden.

Variante 3:

Nutzung des hannoverschen Teils als in der Höhe verstellbaren Sperrriemen. Durch Anbau des mitgelieferten Distanzriemens für den Nasenrücken kann der hannoversche Teil des Reithalfters entweder in seiner Position stabiler gehalten oder entsprechend der Länge der Maulspalte und der Form des Nasenrückens als in der Höhe verstellbarer Sperrriemen genutzt werden.

Kieffer bietet mit dem Kombizaum die Möglichkeit, mit einem Zaum auf verschiedene Probleme rund um das Pferdemaul zu reagieren, Verschnallmöglichkeiten beim Gebisswechsel zu testen und auf Besonderheiten verschiedener Pferderassen und Kopfformen einzugehen. Für den Kombizaum können auch Kieffers geschwungenes Kopfstück oder das Kopfstück Professional genutzt werden.

Empfehlungen

* Alle auf unserer Website angegebenen Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen für Deutschland und verstehen sich inklusive der gesetzlichen deutschen Mehrwertsteuer in Höhe von 19%.

Zurück